Molekulare Arbeitstechniken für Tellerdesserts
Molekulare Arbeitstechniken für Tellerdesserts

Molekulare Arbeitstechniken für Tellerdesserts (Aktiv-Workshop)

Referent: Matthias Mittermeier
Datum: 03.04.2024
Dauer: 1 Tag
Preis: 400,00 €
Kein Frühbucherrabatt mehr möglich
300,00 € (Berufsschüler)
Teilnehmerzahl: 8 – 14
Verfügbarkeit: Freie Plätze vorhanden

Der krönende Abschluss eines Gaumenschmauses ist das Dessert. Erfahren Sie in diesem Aktiv-Workshop alles über die Architektur, Herangehensweise und Denkweise bei Tellerdessert-Kreationen. Matthias Mittermeier geht hierbei auch auf Zuckeraustausch und Zuckerreduktion ein. Fermentation, Umami und Protein-Spaltung in Theorie und Praxis ergänzen den Know-how-Transfer. Stellen Sie gemeinsam mit unserem Seminarleiter Tellerdesserts mit molekularen Arbeitstechniken her. Sie arbeiten mit flüssigem Stickstoff, Helium-Ballon, Spheren und Kaviar. Überdies stellt Ihnen Matthias Mittermeier unterschiedliche Gelier- und Bindemittel, deren Textur und Wirkung vor. Sorgen Sie mit dem erworbenen Wissen aus diesem Workshop für einen Wow-Effekt bei Ihren Gästen.

Buchcover Matthias MittermeierPortrait Matthias Mittermeier

Matthias Mittermeier

Seminarleiter Pfersich Trendforum, Chef-Pâtissier und Konditormeister, weltweite Referenten-Tätigkeit, Fachbuch-Autor

http://pastrychef-matthiasmittermeier.com

Veranstaltungsort

Trendforum
Pfersich Fachzentrum
Messerschmittstraße 23
89231 Neu-Ulm
Germany

Beginn und Ende

Von 9.00 bis 17.00 Uhr

Verpflegung und Material

Im Seminarpreis enthalten sind Mittagessen und Getränke sowie Seminarunterlagen und -materialien. In unserem Schulungsraum stehen alle notwendigen Gerätschaften zur Verfügung. Gerne halten wir Leihschürzen bereit.

Übernachtung

Auf der Seite Kontakt und Anfahrt finden Sie Hotels, bei denen Sie in Kombination mit einem Seminarbesuch Sonderkonditionen genießen.

Bitte aktivieren Sie JavaScript um die Buchungsmöglichkeit zu nutzen.