Kleingebäck mit Urgetreide
Kleingebäck mit UrgetreideKleingebäck mit UrgetreideKleingebäck mit Urgetreide

Kleingebäck mit Urgetreide (Aktiv-Seminar)

Referent: Paul Hofmann
Datum: 16.10.2019
Dauer: 1 Tag
Preis: 250,00 €
Kein Frühbucherrabatt mehr möglich
187,50 € (Berufsschüler)
Teilnehmerzahl: 8 – 12
Verfügbarkeit: Freie Plätze vorhanden

Ein Megatrend ist die Rückkehr zum Ursprünglichen und Natürlichen. Das birgt für Bäcker und Konditoren einige Herausforderungen im Umgang mit den anspruchsvollen Urgetreidesorten Einkorn, Grünkern, Emmer, Dinkel und Kamut. Die Basis macht's, aber worauf kommt es wirklich an? Wie setzen Sie den Teig richtig an und wie führen sie ihn? Welchen Teig setzen Sie für welchen Zweck ein? Welche Backverfahren sind geeignet für ein optimales Ergebnis? In unserem Aktiv-Workshop mit Urgetreide-Spezialist Paul Hofmann erhalten Sie die Antworten auf Ihre Fragen. Gemeinsam backen Sie Emmer-Gugelhupf, Kamut-Baguette und -Nusszopf, Croissants mit Poolish und vieles mehr aus Mehl, Schrot und Körnern. Profitieren Sie von zahlreichen Tipps und Tricks im Umgang mit Urgetreide und vom Austausch in der Gruppe.

Portrait Paul Hofmann

Paul Hofmann

Bäckermeister, Bioland-Berater, Spezialist für die Verarbeitung von Urgetreide-Sorten

Veranstaltungsort

Pfersich Fachzentrum
Messerschmittstraße 23
89231 Neu-Ulm
Germany

Beginn und Ende

Von 9.00 bis 17.00 Uhr

Verpflegung und Material

Im Seminarpreis enthalten sind Mittagessen und Getränke sowie Seminarunterlagen und -materialien. In unserem Schulungsraum stehen alle notwendigen Gerätschaften zur Verfügung. Gerne halten wir Leihschürzen bereit.

Übernachtung

Auf der Seite Kontakt und Anfahrt finden Sie Hotels, bei denen Sie in Kombination mit einem Seminarbesuch Sonderkonditionen genießen.

Bitte aktivieren Sie JavaScript um die Buchungsmöglichkeit zu nutzen.